Weinmajestäten 2017/2018: Weinprinzessin Sophie und Weinkönigin Eva I.

    Weinmajestäten der Verbandsgemeinde Wöllstein

    Seit 2013 werden auf Verbandsgemeindeebene eine Weinkönigin und Weinprinzessinnen gekürt. Mit der Schaffung dieser Institution hebt die Verbandsgemeinde selbstbewusst und nachhaltig die Wichtigkeit und Wertigkeit des Kulturgutes Wein und seine Bedeutung in unserer Region hervor.

    Die Repräsentantinnen  vertreten als Botschafterinnen der Kultur und des Weines die Verbandsgemeinde bei verschiedensten kulturellen Anlässen innerhalb und außerhalb der Verbandsgemeinde Wöllstein.

    Bewerbung als Weinrepräsentant/in

    Die Wahl der Weinmajestäten der Verbandsgemeinde Wöllstein findet jeweils im Frühjahr statt, die Krönung im Mai. Wählbar sind alle Einwohner/innen, die zum Zeitpunkt der Wahl im Alter von 18 - 30 Jahren sind. Wünschenswert ist ein Bezug der Kandidaten/innen zum Wein. Die Kandidaten/innen sollten bereit sein, sich mit Freude und Engagement für unseren Wein, unsere Kultur und die Region, bei den verschiedensten Anlässen innerhalb und außerhalb der Verbandsgemeinde einzusetzen.

    Interessierte junge Damen und Herren sind herzlich eingeladen, sich um diese schönen Ämter zu bewerben. Die Bewerbung sollte schriftlich mit einem Motivationsschreiben und einem kurzen Lebenslauf an oben genannte Adresse erfolgen.

    Die Bewerbungsfrist für das Amtsjahr 2018/2019 ist bereits abgelaufen. Bewerbungen für das Amtsjahr 2019/2020 nehmen wir gerne ab November 2018 entgegen.