Infektionsambulanz im alten Verwaltungsgebäude in Wöllstein eingerichtet

    Seit Mittwoch, 01.04.2020 ist in Wöllstein, im Gebäude der Verbandsgemeindeverwaltung eine Infektionsambulanz eingerichtet.

    An die Infektionsambulanz können sich Menschen mit begründetem Verdacht (Kontakt mit infizierten Personen, akute Atembeschwerden, Fieber) auf eine Infektion mit dem CoronaVirus wenden, um einen entsprechenden Test durchführen zu lassen.

    Ab 01.06.2020 ist die Infektionsambulanz, wegen geringer Nachfrage, nur noch nach vorheriger Terminabsprache besetzt.

    Anmeldungen können über die bekannte Telefonnummer – 06703/302-89 – während der Bürozeiten der Verbandsgemeinde Wöllstein

    montags bis freitags                 8:00 bis 12:00

    und zusätzlich

    montags bis donnerstags        14:00 bis 15:00

    erfolgen. Termine werden dann jeweils für montags oder donnerstags vergeben. Wer sich testen lassen will, muss die Krankenversichertenkarte dabeihaben, die eingelesen wird.

    Infektionsambulanz
    Bahnhofstraße 10, Wöllstein
    Tel.: 06703-302 89