Vollsperrung der Landesstraße L 409 zwischen Wonsheim und Wendelsheim

    Unter Hinweis auf die erfolgte Vorankündigung, weist der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms nochmals darauf hin, dass ab Montag, 27. August, die Landesstraße (L) 409 zwischen Wonsheim und Wendelsheim wegen Bauarbeiten für voraussichtlich zweieinhalb Monate voll gesperrt wird.

    Auf einer Länge von etwa 1.700 Meter muss die Fahrbahn der Landesstraße erneuert werden. Die neue Fahrbahnbreite wird 6,00 Meter betragen.

    Aus bautechnischen Gründen kann nur unter Vollsperrung gearbeitet werden.

    Während der Bauphase wird der Verkehr ab Wonsheim umgeleitet über die L 400, Wöllstein, B 420, Wallertheim, L 407 nach Wendelsheim und umgekehrt.

    Die Baukosten betragen 1.012.000 Euro.

    Da sich die Behinderungen im Verkehrsablauf nicht vermeiden lassen, werden die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendige Umfahrung gebeten.

    Daten und Fakten

    Länge der Baustrecke                               etwa 1.700 Meter

    Neue Fahrbahnbreite                                6,00 Meter

    Baukosten                                                   1.012.000 Euro

    Bauzeit                                                         zweieinhalb Monate