Weinkönigin Annika I. und Weinprinzessin Beatrice, Weinmajestäten der VG Wöllstein

    Weinrepräsentanten / -innen für die Verbandsgemeinde Wöllstein für das Amtsjahr 2019/2020 gesucht

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

    seit 2013 werden auf Verbandsgemeindeebene eine Weinkönigin und Weinprinzessinnen gekürt. Mit der Schaffung dieser Institution hebt die Verbandsgemeinde selbstbewusst und nachhaltig die Wichtigkeit und Wertigkeit des Kulturgutes Wein und seine Bedeutung in unserer Region hervor. Die Repräsentanten/innen haben die Verbandsgemeinde zu den verschiedensten kulturellen Anlässen, insbesondere jedoch auf Weinfesten, als Botschafter der Kultur und des Weines innerhalb und außerhalb der Verbandsgemeinde Wöllstein vertreten.

    Die Amtszeit beträgt grundsätzlich ein Jahr und beginnt im Mai 2019 und endet im Mai 2020. Die Verlängerung um ein weiteres Jahr ist jedoch möglich. Für das nächste Jahr werden neue Bewerber/innen gesucht. Wählbar sind alle Einwohner/innen, die zum Zeitpunkt der Wahl im Alter von 18 - 30 Jahren sind. Wünschenswert ist ein Bezug der Kandidaten/innen zum Wein. Die Kandidaten/innen sollten bereit sein, sich mit Freude und Engagement für unseren Wein, unsere Kultur und die Region, bei den verschiedensten Anlässen innerhalb und außerhalb der Verbandsgemeinde einzusetzen. Die Repräsentanten/innen werden auf das Amtsjahr im Rahmen eines kleinen Seminares vorbereitet.

    Während der Amtszeit wird eine Mitarbeiterin der Verwaltung in Absprache die Termine koordinieren und auch sonstige organisatorische Dinge erledigen. Für jeden Auftritt werden die Fahrtkosten erstattet und eine Aufwandsentschädigung gezahlt. Zudem wird ein Kleiderzuschuss gewährt.

    In einem durchzuführenden Auswahlverfahren werden die Kandidaten/innen zum Thema Wein, Kultur und zur Region befragt. Über das Auswahlverfahren und die wesentlichen Inhalte werden die Bewerber/innen im Rahmen eines Vorgespräches informiert.

    Interessierte junge Damen und Herren sind herzlich eingeladen, sich um diese schönen Ämter zu bewerben. Die Bewerbung sollte schriftlich mit einem Anschreiben, einem kurzen Lebenslauf und einem Lichtbild an nachstehende Adresse erfolgen:

    Verbandsgemeindeverwaltung Wöllstein
    Bürgermeister Gerd Rocker
    Bahnhofstraße 10
    55597 Wöllstein

    Für weitere Informationen und zur Beantwortung von Fragen Ihrerseits, stehe ich Ihnen selbstverständlich gerne, sowohl persönlich als auch telefonisch zur Verfügung. Ich danke Ihnen für Ihr Interesse und erwarte mit Freude Ihre Bewerbungen.

    Mit herzlichen Grüßen aus der Verwaltung

    Ihr Gerd Rocker, Bürgermeister