Bügermeister Gerd Rocker bestellt Roland Straub zum "Sicherheitsberater für Senioren der VG Wöllstein"

    Nachdem der VG-Gemeinderat den einstimmigen Beschluss dazu gefasst hatte, überreichte Bürgermeister Gerd Rocker am 16.10.2019 die Bestellungsurkunde an Herrn Roland Straub in der Verwaltung. Damit ist er nun offiziell in das Ehrenamt des Sicherheitsberaters für alle Senioren der VG Wöllstein berufen.

    In seiner Rede betonte Bürgermeister Rocker einerseits die Wichtigkeit dieses Amtes für die rund 1500 Senioren unserer Verbandsgemeinde, andererseits zeigte er sich sehr erfreut über das Engagement des ehemaligen Kriminalbeamten Roland Straub. Vor dem Hintergrund, dass Ehrenamtsarbeit grundsätzlich nicht ohne Unterstützung durch das Hauptamt erfolgen kann, sicherte Bürgermeister Gerd Rocker diese amtliche Hilfe in vollem Umfange zu.

    v.L. Philipp Jung (VG Ordnungsamt), Roland Straub, Bürgermeister Gerd RockerRoland Straub, der seit nunmehr fast 10 Jahren in Wöllstein lebt, stellt seine Tätigkeit als „SfS“ (so die offizielle Abkürzung) unter das Motto: „Ständig vor Ort und auf Augenhöhe mit den Senioren ist der SfS im präventiven Bereich zur Entlastung und Unterstützung unserer Polizei tätig.“ Gerne stellt er sich im Rahmen eines powerpoint-gestützten Vortrages dem interessierten Publikum unserer Verbandsgemeinde vor. Dabei legt er aber auch großen Wert darauf, dass nicht nur Senioren, sondern auch Töchter, Söhne und Enkel zu den Veranstaltungen kommen, denn auch sie müssen darüber informiert sein, welche Gefahren Opa und Oma an der Haustür, am Telefon, unterwegs und im Internet drohen.


    Gerade im Kontext zur letztgenannten Gefahren-Quelle Internet hat Roland Straub früh erkannt, dass hier eine thematisch-inhaltliche Überschneidung stattfindet. Diesbezüglich hat er sich im November 2018 zum „Digitalbotschafter für Senioren der VG Wöllstein“ ausbilden lassen. Dazu wird an dieser Stelle noch gesondert berichtet.

    Abschließend wünschte Herr Bürgermeister Gerd Rocker dem nunmehr offiziell bestellten „SfS“ Roland Straub viel Erfolg und alles Gute bei seiner interessanten und wichtigen Tätigkeit.