Gästeführung: Landpartie durch den Urrhein und das Urmeer zum Zeugenberg am 24.10.2020

    Gau-Bickelheim, mitten im Rheintal gelegen? Vor etwa 10 Millionen Jahren befand sich der Rheinverlauf etwa entlang der heutigen Autobahn A61. Der malerische Weinort mit seinem „Römer-Platz“ liegt mitten im alten Rheintal. Durch die Tektonik hebt sich auch heute noch das Rheinhessische Tafel- und Hügelland beständig und verdrängte vor Zeiten den Urrhein in sein heutiges Flussbett.

    (c) Winfried SteinbornDie Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz lädt dazu ein, diese Gegegend bei einer gemeinsamen Wanderung zu erkunden. Durch die Weinberge geht es zur alten Römerstraße mit den uralten Geheimnissen. Wo feierten die Kelten und Römer mit ihren Wassergöttern? Weiter geht die Zeitreise zurück bis vor 35 Millionen Jahren. Was hat uns das Urmeer hinterlassen? Wo standen die Sühne-Kreuze, wo sind die Bildstöcke? Traurige, aber auch lustige Geschichten warten darauf, humorvoll erzählt zu werden.


    Für diese Tages-Erlebnistour empfehlen wir wettergerechte Kleidung und festes Schuhwerk. Für einen Imbiss ist gesorgt.

    Datum: Samstag, 24.10.2020, 11:00 Uhr
    Treffpunkt: Gau-Bickelheim, Kirche St. Martin
    Kosten: EUR 14,50 (inkl. Imbiss)
    Dauer: ca. 5-6 Stunden

    Wir bitten um vorherige Anmeldung bis zum 22.10.2020 bei der Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz unter 06731-499 364 oder

    Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften.

    [PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: