Weinkönigin Fabienne I. und Weinprinzessin Isabell

    Verlängerung der Amtszeit bis Mai 2021

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

    aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Wahl der Weinmajestäten in diesem Frühjahr wie bekannt leider nicht durchgeführt werden. Damit die Ämter nicht unbesetzt bleiben, haben Weinkönigin Fabinne I. und Weinprinzessin Isabell gerne ihre Amtszeit um ein weiteres Jahr verlängert.

    Da derzeit so gut wie keine öffentlichen Auftritte stattfinden können, werden die beiden Weinmajestäten unsere Verbandsgemeinde auf virtuellem Weg repräsentieren. Über die facebook-Seite der VG Weinmajestäten stellen sie so z.B. Kulturgüter und touristische Ziele in unserer Verbandsgemeinde vor und haben schon weitere Ideen, über die social-media-Kanäle facebook und instagram präsent zu sein. Am vergangenen Wochenende fand die gemeinsame online-Weinprobe anlässlich des „ausgefallenen“ Wöllsteiner Markts mit der Rheinhessischen Weinkönigin Eva statt.

    Ich danke den beiden Weinmajestäten für ihre Bereitschaft, die Ämter weiterzuführen und wünsche ihnen trotz der schwierigen Umstände weiterhin viel Freude und Erfolg.

    Vorbehaltlich der aktuellen Entwicklung hoffe ich, dass wir im Mai 2021 neue Weinmajestäten krönen können. Der Aufruf zur Bewerbung für diese schönen Ämter erfolgt zu gegebener Zeit an dieser Stelle sowie über das Nachrichtenblatt.

    Mit herzlichen Grüßen aus der Verwaltung

    Ihr Gerd Rocker
    Bürgermeister