Die Verwaltung bleibt bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.
    Sie erreichen uns weiterhin vormittags von 8:00 bis 12:00 Uhr telefonisch und per E-Mail.
    Zwingend erforderlich für die persönliche Vorsprache ist eine
    telefonische Terminvereinbarung
    .
    Wir bitten um Verständnis.
    Telefon Zentrale: 06703-302-0; E-Mail:
    Bild: www.pixabay.de

    Vollsperrung Ortsdurchfahrt Gau-Bickelheim ab 18.10.2021

    Seit einigen Wochen ist die B420 im Bereich der Ortsdurchfahrt Gau-Bickelheim wegen partieller Erneuerung der Wasserleitung nur halbseitig befahrbar, reguliert per Ampel.

    Ab Montag 18.10. erfolgt nun eine Vollsperrung zur Erneuerung und Erweiterung von Teilen der Kanalisation. Diese Arbeiten sollen dann zwar bis Weihnachten abgeschlossen werden, aber kurz darauf startet ab 10.01.22 dann der Landesbetrieb Mobilität (LBM) mit dem Neuausbau der Fahrbahn nebst Bürgersteigen. Geplante Dauer für diese Maßnahme ca. 15 Monate.

    Aufgrund der besonderen Lage Gau-Bickelheims mit nur einer Hauptdurchgangsstraße, ohne Umgehung und noch dazu halbseitig von der Autobahn umschlossen, bedeutet dies, dass für lange Zeit keinerlei Durchgangsverkehr mehr durch Gau-Bickelheim rollen wird, weder PKW noch LKW. Die Umleitung erfolgt über die Autobahn ab Anschlussstelle Gau-Bickelheim bis Kreuz Alzey und dann bis Anschlussstelle Wörrstadt oder umgekehrt oder über Land über Wörrstadt – Wolfsheim – St. Johann nach Sprendlingen oder umgekehrt.

    Für den Zielverkehr wird Gau-Bickelheim in der ersten Bauphase aus Fahrtrichtung Wöllstein erreichbar sein. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Beachtung.

    gez. Jürgen Vollmer, Ortsbürgermeister Gau-Bickelheim

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen: