Rassegeflügelschau des Zuchtvereins Wöllstein-Siefersheim 1988 e. V.

    Auch in diesem Jahr veranstaltete der Rassegeflügelzuchtverein Wöllstein / Siefersheim 1988 e. V. eine Geflügelschau auf der Zuchtanlage in Siefersheim. In diesem Jahr fand die Veranstaltung zu Ehren des im Jahr 2019 verstorbenen langjähri-gen Mitgliedes Friedel Franz aus Wöllstein statt.

    v.L. Ortsbürgermeister Johannes Brüchert, 1. Vorsitzender Norbert Seibert, Bürgermeister Gerd Rocker
    Stolz präsentierten die Mitglieder ihr in diesem Jahr gezüchtetes Geflügel im ansprechend geschmückten Ausstellungszelt. Den Besucherinnen und Besuchern präsentierte sich ein breites und ansprechendes Spektrum an Rassegeflügel. Die besten Tiere wurden prämiert und mit Auszeichnungen versehen. Auch die Ortsbürgermeister der beiden Gemeinden Siefersheim und Wöllstein, Frau Annerose Kinder und Herr Johannes Brüchert sowie Bürgermeister Gerd Rocker, besuchten die   Ausstellung  und übermittelten die herzlichsten Grüße und Glückwünsche der Gemeinden. Der 1. Vorsitzende Norbert Seibert bedankte sich im Namen des Vereines bei den Vertretern der Gemeinden. Der Verein würde sich über weitere aktive Mitglieder, Helfer und Unterstützer sehr freuen.