Jahresablesung der Wasserzähler 2019

    In den Orten Gau-Bickelheim, Gumbsheim, Wendelsheim und Wonsheim werden die Wasserzähler in der Zeit vom

    31. Oktober bis 16. November 2019

    durch vom Wasserwerk der VG Wöllstein beauftragte Ableser zur Ermittlung des Wasserverbrauches 2019 abgelesen.

    Wir bitten alle Anschlussnehmer, die Wasserzähler in diesem Zeitraum zugänglich zu halten. Sollten sie von unseren Ablesern nicht angetroffen werden, so bitten wir Sie, die Ihnen zugegangenen Ablesepostkarten ausgefüllt und mit Absender versehen schnellstmöglich an die Verbandsgemeindeverwaltung Wöllstein zurückzugeben. Selbstverständlich können Sie den Wasserzählerstand auch Ihrer/m örtlichen Ableser/in telefonisch mitteilen.

    In den Ortsgemeinden Eckelsheim, Siefersheim, Stein- Bockenheim und Wöllstein werden wir die Zählerstände anhand von Ablesepostkarten erfragen. Bitte lesen Sie den Wasserzähler ab und tragen Sie den Zählerstand in die Ablesepostkarte ein.

    Die Ablesepostkarten für die Jahresablesung 2019 können Sie weiterhin in den Briefkasten des alten Verwaltungsgebäudes der Verbandsgemeinde in der Bahnhofstraße 10 in Wöllstein einwerfen. Sie können die Postkarten aber auch in jeden Briefkasten der Deutschen Post AG ohne Briefmarke einwerfen.

    Bitte übermitteln Sie die Zählerstände bis zum 16. November 2019. Die Ablesepostkarten gehen Ihnen umgehend zu.

    Selbstverständlich ist es auch möglich, den Zählerstand telefonisch mitzuteilen. Dabei ist es erforderlich, dass Sie mit dem Zählerstand auch die Kunden/Bürger-Nr. oder die Nummer des Wasserzählers angeben.

    Sie erreichen das Wasserwerk unter folgenden Telefon-Nummern: 06703-30273 oder 06703-30244.

    Per E-Mail können Sie uns den Zählerstand ebenfalls an übermitteln. Auch hier bitten wir um Angabe von Zählerstand, Kunden-Nr. bzw. Wasserzähler-Nr.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

    Wöllstein, den 24. Oktober 2019
    Wasserwerk der VG-Wöllstein