Stellvertretende Sachgebietsleitung für den Fachbereich I - Sachgebiet Finanzen

    Die Verbandsgemeindeverwaltung Wöllstein  sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für folgende Stelle:

    Stellvertretende Sachgebietsleitung
    mit den Aufgaben Steuerverwaltung, Haushalt und Liegenschaftsverwaltung in Vollzeit
    für den Fachbereich I - Sachgebiet Finanzen

    Aufgaben u.a.

    • Stellvertretung und Unterstützung der Sachgebietsleitung im gesamten Aufgabengebiet (u.a. Organisation, Personalführung, Haushaltsplanung, Liegenschaften)
    • Bearbeitung der Steuern, Gebühren und wiederkehrende Beiträge
    • Bearbeitung von Umlagen und Zuweisungen
    • Erstellung der Haushalts- und der Finanzplanung, der Haushaltssatzung sowie die Durchführung des Haushaltsvollzugs und der Haushaltsüberwachung
    • Überwachung und Abwicklung der Fischerei- und Jagdgenossenschaft, Wegebaubeiträge und deren Unterhaltung, Wildschadensregulierung, Forstwirtschaft 
    • Erstellen von Jahresabschlüssen und einschließlich der Bilanzen
    • Abwicklung von Grundstückkaufverträgen und Eintragungen ins Grundbuch
    • Erstellung von Statistiken
    • Erstellung von Beschlussvorlagen und Teilnahme an Sitzungen der politischen Gremien

    Wir erwarten:

    • Befähigung für das 3. Einstiegsamt der Fachrichtung Verwaltung und Finanzen bzw. abgeschlossener Angestelltenlehrgang II oder der Abschluss als Verwaltungsbetriebswirt/-in (VWA) bzw. Betriebswirt/-in (VWA) mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung in Tätigkeiten in der öffentlichen Verwaltung
    • von Vorteil wären praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Grundstückswirtschaft
    • EDV-Kenntnisse wünschenswert, insbesondere Microsoft Word und Excel
    • Bereitschaft zur Verrichten von Dienst außerhalb der üblichen Dienstzeiten
    • Eigenständige Arbeitsweise
    • Team- und Kommunikationsfähigkeitein
    • sicheres, korrektes und freundliches Auftreten gegenüber Bürgern und politischen Entscheidungsträgern
    • Sorgfalt, Selbständigkeit und ein hohes Verantwortungsbewusstsein bei der Erfüllung der gestellten Arbeitsaufgaben
    • Fahrererlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkw für dienstliche Zwecke sind erforderlich

    Für die abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit ist je nach persönlicher Voraussetzung eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe 11  bzw. Besoldungsgruppe A11 möglich.

    Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 31.05.2020 an die

    Verbandsgemeinde Wöllstein
    Personalverwaltung
    St. Floriansweg 8
    55599 Gau-Bickelheim

    Gerne können Sie sich auch per Mail bewerben: 

    Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Bitte reichen Sie keine Originalunterlagen ein, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes ordnungsgemäß vernichtet.

    Für Rückfragen steht Ihnen Herr Büroleiter Unselt telefonisch (06703/302-12) gerne  zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.